cv

Anica Blagaj

CV

1967 geboren in Trbovlje / Slowenien
lebt und arbeitet in Köln

Ausbildung

1987 – 1991 Studium der Bekleidungstechnik/Gestaltung
Hochschule Niederrhein
anschließend als Bühnen-und Kostümbildnerin
tätig u.a. Das Gewand, Düsseldorf
Rheinisches Landestheater, Neuss
Teatro Testoni Ragazzi, Bologna
Comedia, Köln

Seit 1997 freischaffende Künstlerin

Ausstellungen (Auswahl )

2015/16 Galerie Hein Elferink, Staphorst, Niederlande “ Ausgezeichnet“
mit Ingo Fröhlich, Harald Kröner und Günter Walter

2014 6. Biennale der Zeichnung “ Strich um Strich“
Kunstverein Eislingen, (Katalog)

Galerie haus34A, Bad Bentheim “ UNRUHE“

Artist in Residence, Künstlerhaus, Bad Bentheim
zusammen mit Franco Melis

2011 Espacio de Arte , Valencia, Spanien
Arbeiten auf Papier

2010 ZeitRäume, Köln, Arbeiten auf Papier,

Popdesignfestival, Köln, “So ´ne Art Bauhaus“,

plan 10 Forum aktueller Architektur in Köln
“Architektur für Menschen mit medizinisch-
wissenschaftlich bedingten Evolutionssprüngen“
zusammen mit Franco Melis

2008 Wasserturm,Wesel
“ Von Linien, Flächen und Körpern“,

Frauenmuseum Bonn, 18.Kunstmesse

2007 Forschungszentrum Borstel
“ Metamorphosen“

2006 Rathausgalerie Brühl, “Sehen ist Fühlen“

2004 centro culturale Tradate, Italien